UX Sound – more than a »ping«!

Unter UX-Sound-Design verstehen wir die bewusste Gestaltung von »funktionalen Klängen«. UX-Sound-Design und User-Interface-Sound-Design hat das Ziel, die Gebrauchstauglichkeit von Produkten zu verbessern und die Bedienung intuitiver zu gestalten.

UX sound design follows the user’s perception, action and reaction. As developers of UX sound design and user interface sound design our intention is to improve the usability for the consumer.

Sound Examples

Prinzipien & Typen

»User Experience Sound« besteht aus grundlegenden Zweck- und Verhaltensprinzipien (warum, wann, wo ein Sound-Element verwendet werden sollte) sowie den UI-Sound-Elementen welche für bestimmte Funktionen eingesetzt werden (was).

Grundlegende Zweck-Prinzipien

Alle Soundelemente der Benutzeroberfläche sollten einem Zweck dienen und mit einer bestimmten Absicht entworfen werden. Ein sinnvoller UX Sound wird auf das Minimum der notwendigen Sounds reduziert und dekorative Elemente, die keinen Zweck erfüllen, sollten vermieden werden.

Principles & types

»User experience sound« consists of basic purpose and behavioural principles (why, when, where a sound element should be used) and UI sound elements for specific functions (what).

Basic purpose principles

All UI sound elements should serve a purpose and be designed with a specific intention. A meaningful ux sound is reduced to the minimum of necessary sounds and decorative elements that do not serve a purpose should be avoided.

UX Sound Elements

Micro Feedback

Kurze Rückmeldeklänge, welche den Erfolg einer Aktion bestätigen.

Short response sounds acknowledge the success of an action.

Earcons

Earcons sind akustische Hinweise, welche auf eine Marke oder einen Zustand referenzieren.

Earcons are acoustic cues that refer to a brand or condition.

Notification Sounds

Notification Sounds informieren über die Art oder den Grad einer Zustandsänderung.

Notification sound provide information about the type or the status change.

Alerts & Warnings

Alarme melden den Eintritt eines kritischen Zustandes und fordern den Benutzer zum sofortigen Eingreifen auf.

Alert and warning sounds report the occurrence of a critical state and require the user to intervene immediately.

Voice

Die Stimme ist der akustische Reiz, dem der Mensch die höchste Aufmerksamkeit widmet.

Voices are acoustic amenities that people give the highest attention to

Grundfunktionen und UI Soundtypen

Alle UI-Sounds informieren (Status, Identität und andere) in den jeweiligen Eskalationsstufen.

Die UI-Sounds können implizit wahrgenommen werden (Indikator, Berührungs-Feedback)
oder explizit (Klingelton).

Die UI-Sounds können aktiv (Interaktion), als Reaktion auf eine Benutzeraktion oder passiv (Benachrichtigung, System kommuniziert eine Information) abgespielt werden.

Die Gestaltungselemente können (musikalische) Klänge, Soundeffekte oder verbale Hinweise und Ansagen (Stimmen) sein.

Basic functions and UI sound types

All UI sounds are informing (state, identity and other) in respective levels of escalation.

They can be perceived implicit (indicator, touch feedback) or explicit (ringtone).

The UI sounds can be played active (interaction), as a reaction to a users action or passive (notification, system communicates a information).

The design elements can be (musical) tones, sound effects or verbal cues and prompts (voices).

Clients